𝓕Ⓞυ𝓷𝔻 ᖴㄖ𝕠𝓉ⓐق𝑒, tⓗέ 𝓕ŘE𝒶kѕ

Avant l’Album Vernissage!

Heutzutage ist es zwar schwieriger, Alben zu verkaufen, dafür ist es einfacher, sie aufzunehmen. Und das wird zum Glück genutzt. So stellen uns heute die Freiburger Found Footage ihr kommendes Debut vor. Darauf zu hören gibt es getragenen, atmosphärischen Post-Rock mit einer weiblichen Stimme, die klagend über dem fein gewebten Instrumental-Teppich schwebt. Eher getragen ist auch die Musik von The Freaks, allerdings geht es bei ihnen um einiges härter zur Sache.

Aujourd’hui, il est difficile de vendre des disques, mais aussi plus facile de les enregistrer. Et heureusement, les musiciens le font ! Ainsi, les Fribourgeois Found Footage nous présentent leur (futur) premier album. On y entend un post-rock solennel et atmosphérique avec une voix fémi-nine plaintive qui plane au-dessus d’un tapis instrumental finement tissé. La musique de The Freaks est tout aussi solennelle, avec une certaine rugosité en plus.

Text Back