𝐭Ħ𝕖 ¢ㄖѕм𝐎ᑭㄖ𝔢𝐓𝓈 𝕞𝕀т ⓢ𝕋я𝓘ⓣŦ, 𝕃άʸ𝒹𝓳 (๔J)

Akustische Gitarren, Stimmen, Texte und Musik zum Tanzen bis über die Wolken.

The Cosmopoets sind zwei Musiker (Thomas Bertschy, Will Anderson) die sich vor allem dadurch hervortun, dass sie sich nicht hervortun wollen. Ihre Songs sind wohltuend ehrlich und uneitel. Beim Schriftsteller Ivo Stritt verhält es sich ähnlich. Seine Texte zielen nicht darauf hin, möglichst kunstvoll zu sein, sondern wollen in erster Linie verstanden und mitempfunden werden. Zusammen werden sie uns einen flüchtigen, unvergesslichen Abend bescheren.

The Cosmopoets sont deux musiciens (Thomas Bertschy, Will Anderson) qui occupent le devant de la scène surtout parce qu’ils ne le cherchent pas. Leurs chansons sont apaisantes, honnêtes et sans prétention. Cas similaire pour l’écrivain Ivo Stritt. Ses paroles ne visent pas l’artifice, mais veulent être compris et sentis. Ensemble, ils nous offrent une soirée éphémère, inoubliable.

Text Back