Ş𝓉ᗴ𝒻𝔞Ň άⒺβЎ ᵗя𝔦ᵒ

Zeitgenössischer Trio Jazz.

Mit dem Bassisten André Pousaz und dem Schlagzeuger Michi Stulz hat der Freiburger Pianist Stefan Aeby zwei Gefährten, die seinen poetischen Kompositionen mit feindosiertem Spiel zum Leben verhelfen. Das Trio zeichnet eine Virtuosität aus, die sich nicht mit halsbrecherischen Kapriolen unter Beweis stellen will und stattdessen das viel kühnere Wagnis unternimmt, Raum und Körper mit Stille zu füllen – was Jazz-Banausen viele Zugänge offenhält und Jazz-Liebhabern den Schmalz im Ohr zusammenlaufen lässt.

Avec ses deux compagnons AndrĂ© Pousaz Ă  la basse et Michi Schulz Ă  la batterie, Stefan Aeby, le pianiste Fribourgeois, donne vie Ă  ses compositions poĂ©tiques Ă  travers des interprĂ©tations finement dosĂ©es. Le jeu virtuose de ce trio ne cherche pas Ă  impressionner avec des cabrioles compliquĂ©es. Il se voue plutĂ´t Ă  l’expĂ©rimentation bien plus risquĂ©e de remplir de silence l’espace et les corps. Les novices du Jazz y trouveront plein d’approches possible – les amateurs auront le sentiment que leurs oreilles sont en train de fondre.

Text Video Back