Ⓓ𝐣 ᖴ乇Tⓣ

Tanz- und Unterhaltungsabend - Gute Laune garantiert!

Für den üblichen Verdächtigen einige Zitate aus Programmtexten vergangener Jahre: - Spätnachts, Bad Bonn der Club. Dampf und Rauch, stickige, muffige Luft, … ein paar Dutzend sich mehr oder weniger im Takt verrenkende Menschen. Was läuft? - “FETT”, oder auch: “FürExtremeTanzTiere”. – Wenn DJ Fett aufkreuzt, wird Disco wieder mit Disco-K geschrieben: K für Kult, K für Knaller, K für Kollabieren – bis in den Kater-après-danse. - Schwerbeladen mit seiner 7-Inch-Vinyl-Singles-Holzkiste reist er an, um die Tanzbeine mit Afro-Funk, Deep-Soul, Dancefloor-Jazz, Knister-Reggae und Hip-Hop zum Zucken zu bringen. - … und hat schon manche Metal-Braut in Versuchung geführt, mit einem Hornbrillen-Szeni ein Tänzchen zu wagen. - Es knackt und schwitzt und alle wissen: Es gibt nur wenige, die einen ganzen See austrinken können, ohne mit der Wimper zu rülpsen. - Wer wagt, der gewinnt. DJ Fett lässt uns wagen. Wir gewinnen. Ein Grund, ein weiteres Mal zu DJ Fetts fetten Tönen zu feiern!

Pour notre suspect habituel, quelques citations de textes sortant des programmes des années précédentes: - tard dans la nuit, le club du Bad Bonn. De la vapeur et de la fumée, de l’air étouffant, de l’air moisi, … quelques dizaines de personnes qui sont plus ou moins en phase avec le rythme. De quoi s’agit-il ? – D’une «FETT» : D’une «fête extrême de tangage et de transpiration». – Les disques craquent, le DJ sue, et tout le monde est d’accord : Rares sont les hommes qui savent vider un lac entier sans roter des yeux. - Qui ose, gagne. DJ Fett nous laisse oser. Nous gagnons. Raison de plus pour faire la fête avec les sons gras de DJ Fett !

Text Back